1. D61e824b2c253ba713e7284b79b812d3 eno

    wenn man mal n paar tage auf krücken unterwegs ist, sieht man mal wieder wie ätzend der default mode vieler so ist.

    08:53 16.04.19 | 9 comments | org 1 | share
  1. Thumb jens avatar 2 1

    Um Himmels Willen, was ist denn passiert?

    jensitus am 18.04. um 14:10 | edit
  2. D61e824b2c253ba713e7284b79b812d3

    Selbstversuch: nimm krücke, geh in leicht besetzten S-bahn waggon, und zähl, wieviele auch nur um 10 Zentimeter zur Seite rücken. Nada, nothing.

    eno am 20.04. um 11:55 | edit
  3. D61e824b2c253ba713e7284b79b812d3

    Und sonst: umgeknickt, fuss ist dick, kann nicht gehen, muss weitersehen. Nix schlimmes, dauert nur ewig bis es vorbei gegangn sein wird. Mittlerweile 5 Wochen.

    eno am 20.04. um 11:56 | edit
  4. Thumb jens avatar 2 1

    Beim Joggen umgeknickt? OP?

    jensitus am 21.04. um 22:13 | edit
  5. D61e824b2c253ba713e7284b79b812d3

    @jensitus

    eno am 23.04. um 10:46 | edit
  6. Thumb jens avatar 2 1

    Ja?

    jensitus am 23.04. um 10:50 | edit
  7. D61e824b2c253ba713e7284b79b812d3

    mein safari zeigt keine kommentare mehr an, das ist nicht schön. Da ist ein adblocker installiert.. aber die kommentarsektion ist nicht direkt werbung (oder?)

    eno am 23.04. um 11:33 | edit
  8. Thumb jens avatar 2 1

    Die Kommentare sind nicht mal indirekt Werbung. Die sind wesentlicher Bestandteil dieser Applikation. Modelklasse mit DB und so weiter.

    jensitus am 23.04. um 12:19 | edit
  9. D61e824b2c253ba713e7284b79b812d3

    ich weiss, weiss auch nicht warum der adblocker hier so pinglig war, aber irgendeine Rule schlägt hier zu

    eno am 23.04. um 14:11 | edit
    sign in or sign up
    for leaving a comment