1. Borgcubus Gregor

    In Ottensen ist nun auch der Wahnsinn ausgebrochen:
    Hamster werden gekauft und sind schon alle, nun sollen auch die Spielplätze geschlossen werden: da können wir ja beruhigt in 4 Wochen 20000 neue Kinderpsychatrie-PLätze beantragen....

    12:54 17.03.20 | 4 comments | org 1 | share
  1. Thumb jens avatar 2 1

    Das ist ja fast schlimmer als in Wien.

    jensitus am 17.03. um 15:07 | edit
  2. Thumb 551624

    Ungut ist das alles schon, aber ist es nicht auch das, was die Vernunft gebietet?

    fkleedorfer am 17.03. um 19:24 | edit
  3. Thumb jens avatar 2 1

    Kommt immer drauf an. In Wien ist zum Beispiel der Augarten zu. Das hat zur Folge, dass die Leute außen rum spazieren. Da sind die Gehwege wesentlich enger und schmäler als die Flaniermeilen im Augarten und damit ist weniger Platz, um sich aus dem Weg zu gehen. Ich bin dann auf die Straße ausgewichen, um den Virenschleudern nicht zu nahe zu kommen.

    jensitus am 17.03. um 19:32 | edit
  4. Thumb 551624

    Dass sie Parks zusperren, verstehe ich auch nicht

    fkleedorfer am 18.03. um 08:56 | edit
    sign in or sign up
    for leaving a comment