1. Jens avatar 2 1 jensitus

    Der Slogan der besagt, dass Klima und Wirtschaft gefälligst unter einen Hut zu bringen seien (u.a. Neos), ist ähnlich unrealistisch, wie der bekannte Slogan über Kinder und Karriere. Es führt zwangläufig zu einer Erschöpfung, die dafür sorgt, dass sich nichts ausgeht. Weder vorne noch hinten.

    22:41 10.09.19 | 2 comments | org | share
  2. Jens avatar 2 1 jensitus

    Augarten:

    Img 20190906 141718
    15:52 06.09.19 | 2 comments | org 1 | share
  3. D61e824b2c253ba713e7284b79b812d3 eno

    https://www.theguardian.com/world/2019/sep/06/german-tourist-sued-complaints-hotel-nazi-portraits-austria

    12:50 06.09.19 | 0 comments | org 1 | share
  4. Jens avatar 2 1 jensitus

    Israels Wasserwunder:
    https://www.welt.de/wissenschaft/article145475040/Wie-Israel-zum-Land-des-Wasserwunders-wurde.html

    16:08 04.09.19 | 0 comments | org | share
  5. Jens avatar 2 1 jensitus

    Da freut man sich seit Ende Februar auf das Ende des Sommers. Dann ist es endlich soweit, das Thermometer bleibt unter 30, es weht ein angenehm frischer Wind. Und schon bekommt man das Gefühl, krank zu werden. Halsweh, Beine werden schwer - noch nicht schlimm, aber dennoch.

    21:35 03.09.19 | 0 comments | org | share